Wir haben als Verein zusammen gestanden

Fußball ist Daniel Kurz’ Leidenschaft. Nach

seiner aktiven Zeit engagiert er sich nun

ehrenamtlich im Lenkungskreis der Union

Wasseralfingen. Der 38-Jährige mag den

»einzigartigen Zusammenhalt« innerhalb

einer Mannschaft, die Siege und Niederlagen,

die die Spieler zusammenschweißen,

und er setzt sich auch für das ein,

was jenseits des Rasens geschieht.

 

Lesen Sie den gesammten Artikel von Daniel Kurz aus dem Katholisches Sonntagsblatt hier:  Daniel Kurz im Katholischen Sonntagsblatt

 

 

Training für Zuhause

Damit euch in der Corona Pause nicht Langweilig wird haben wir hier für euch ein Paar Übungen für Zuhause ausgesucht

 

VfB Stuttgart Workouts:

 

VfB Stuttgart 1

VfB Stuttgart 2

VfB Stuttgart 3

 

FC Bayern Workouts:

 

FC Bayern 1

FC Bayern 2

 

Christiano Ronaldo Workout:

 

CR 7

 

Karlsruher SC Workout:

 

KSC 1

KSC 2

 

VfR Aalen Workout:

 

VfR Aalen 1

 

Sonstige Übungen:

 

Sonstiges

 

Blutspendeaktion 2020

 

Link zum Facebook Video auf Regio TV

 

WIR LEGEN UNS HIN, DAMIT ANDERE WIEDER AUFSTEHEN KÖNNEN

Die Union Wasseralfingen plant mit dem Blutspendedienst Baden-Württemberg / Hessen sowie dem DRK Ortsverein Wasseralfingen am Montag, den 13.07.2020 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 19:30 Uhr eine große Blutspendeaktion in der Sporthalle am Schäle.
„Unsere Union Wasseralfingen wollte die spielfreie Zeit aufgrund der Corona-Pandemie nutzen, um etwas Gutes zu tun. In den Medien wurde immer wieder über den aktuellen Mangel an Blutspenden berichtet – da war für uns diese Aktion naheliegend.“ sagt Daniel Kurz (Vorstand Sport Viktoria Wasseralfingen und Mitglied im Lenkungskreis der Union).
Alle aktiven Fußballer der Union stehen voll hinter dieser Aktion und möchten ihren Teil dazu beitragen eine Verbesserung der aktuellen Situation herbeizuführen.
Weiter möchte die Union ihre Jugendspieler ab 18 Jahren, ihre Alten Herren (die so alt ja noch gar nicht sind) sowie alle weiteren Sportler ihrer drei Mitgliedsvereine, der DJK, dem SV und der Viktoria Wasseralfingen- motivieren an dieser Aktion teilzunehmen.
Der Termin ist natürlich für alle anderen Blutspender offen und soll nicht nur für die Union Wasseralfingen stattfinden – auch andere Vereine in Wasseralfingen und Umgebung sind an diesem Tag herzlich eingeladen.
Gemeinsam können wir viel erreichen
Mit dem Blutspendedienst wurde vereinbart, dass das maximale Kontingent an Betten und somit viele Termine zur Verfügung stehen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Blutspende nur nach vorheriger Terminreservierung möglich - diese wird in den kommenden Tagen über die Homepage des Blutspendedienstes möglich sein.
MOTTO DER UNION WASSERALFINGEN
„WIR LEGEN UNS HIN, DAMIT ANDERE WIEDER AUFSTEHEN KÖNNEN“
Die Union Wasseralfingen hofft, dass sich möglichst viele diesen Termin notieren und sich
ebenfalls „hinlegen“!